Liebe Eltern,

vielen Dank, dass Sie den Appell unserer Landesregierung so ernst genommen haben und bereit sind, Ihre Kinder im Distanzunterricht lassen.

Nur ca. 10% unsere Gesamtschülerzahl werden ab Montag in der Schule anwesend sein.

Dies gibt uns die Möglichkeit, feste Jahrgangsgruppen zu bilden, in denen nur eine Lehrkraft eingesetzt wird. In einem Schreiben der Amtsleitung wurde nämlich auf die Möglichkeit verwiesen, Parallelklassen unter Einhaltung aller Abstands- und Hygieneregeln zusammenzulegen. In den festen Lerngruppen soll im Rahmen der verlässlichen Schulzeit Präsenzunterricht stattfinden, der sich inhaltlich am Distanzunterricht orientiert. Zeitlich gesehen sind die Kinder so lange vor Ort im Präsenzunterricht, wie es ihr aktueller Stundenplan vorsieht.

Das Gesundheitsamt Limburg hat die dringende Empfehlung ausgesprochen, dass die Kinder in der Schule in den Klassenräumen eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Hierzu werden den anwesenden Schülern und Schülerinnen FFP-2 Masken zur Verfügung gestellt. Die Masken sollen noch diese Woche geliefert werden.

Da die Klassenlehrerinnen nur einmal in der Woche im Präsenzunterricht eingesetzt sind, stehen sie bei Fragen zu den Unterrichtsinhalten rund um den Distanzunterricht zur Verfügung.

Die Kolleginnen versuchen Sie so gut es geht zu unterstützen, da uns bewusst ist, dass es keine leichte Aufgabe für Sie als Familie darstellt. Scheuen Sie sich nicht, bei Problemen, die Klassenlehrerin Ihres Kindes zu kontaktieren.

Damit Sie wissen, wann die Klassenlehrerin nicht zu erreichen ist, sehen Sie hier den Dienstplan.

JahrgangsstufenMontagDienstagMittwochDonnerstagFreitag
Klassen 1FachlehrerFachlehrerFrau
Graupner-Theis
Frau
Badmann
Frau
Menges-Flach
Klassen 2FachlehrerFachlehrerFrau
Bruscino
Frau
Brümmer
Frau
Grün
Klassen 3FachlehrerFachlehrerFrau
Schwarz
Frau
Hief
Frau
Bausch
Klassen 4FachlehrerFachlehrerFrau
Schüßler
Frau
Mehl
Frau
Schesmer-Lehnert

Ich hoffe, die ergriffenen Maßnahmen führen zu einer Reduzierung der hohen Inzidenzzahlen.
Achten sie bitte weiterhin auf sich und auf Ihre Familie.

Bleiben Sie gesund!

Die Schulleitung
09.01.2021